Premium­MarketPlace

Die verbraucherorientierte Versicherungsplattform.

Das Branchen-projekt von PremiumCircle.

#PMP23

Die verbraucherorientierte
Versicherungsplattform.

Präsenz und Digital.

Die Auftaktveranstaltung für das neue Branchenprojekt der PremiumCircle Deutschland GmbH am 04.07.2023 im Mannheimer Rosengarten war an Vielfältigkeit kaum zu toppen. 

Rund 250 Teilnehmer konnten über 10 Stunden hinweg auf zwei Bühnen sowohl die gewohnte Expertise von PremiumCircle in Bezug auf die Private und Gesetzliche Krankenversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung erleben, einschließlich der Vorträge der Versicherungs-partner sowie ein vielfältiges Programm rund um medizinische und juristische Fachthemen und Versorgungsfragen.

Neben Prof. Michael Akbar, Prof. Dr. Dr. Alexander Brink, Dr. Alexander Schäfer war Matthias Küffner mit seiner emotional mitreißenden Lebensgeschichte einer der vielen Highlights der Auftaktveranstaltung.

Deutschlands größtes Fachevent

über 15 Speaker
3 Areas
Vielfältige Vorträge
rund 250 Teilnehmende

Die Partner des PremiumMarketPlace 2023

Die Themen der Veranstaltung

Standortbestimmung PKV und Arbeitskraftabsicherung

Fachliche Schwerpunkte der Vorträge von PremiumCircle waren neben der Betrachtung der weltweiten demographischen Entwicklungen sowie dem (auch daraus) folgenden Marktpotential für die biometrischen Versicherungssparten die detaillierte Betrachtung der PKV- und BU- Leistungskriterien.

  • Standortbestimmung vertraglich Garantierter Leistungen im Marktspiegel
  • Analyse aktueller Siegel und Ratings
  • Praxistipps zur vertrieblichen Umsetzung
Referenten

Claus- Dieter Gorr

Standortbestimmung PKV

Hendrik Scherer

Standortbestimmung AKS

Marc Pirmin Gorr

Vorstellung PremiumSoftware

Medizin und Politik

Die Vorträge mit den Schwerpunktthemen Medizin und Politik schafften den Blick über den Tellerrand des Versicherungsvertriebs hinaus und sorgten für zahlreiche vertiefende Pausengespräche.  

  • Wie finde ich den richtigen Arzt/ Operateur/ Therapeuten?
  • Standortbestimmung Medizinstudium 
  • Mit Physiotherapie und Fitness gezielt zum besseren Outcome
  • Crazy Times – Zeitenwende. Auch in der Berliner Gesundheitspolitik? 
Referenten

Prof. Dr. Michael Akbar

Wie finde ich den passenden Arzt?

Alena Krampl

Medizinstudium in Deutschland

Andrea Kettel

Physiotherapie und Fitness

Nicolaus Huss

Zeitenwende in der Gesundheitspolitik?

Versicherer im moderierten Dialog

Eingeleitet wurde der Themenblock III durch einen emotional beeindruckenden Vortrag von Matthias Küffner über Lösungsvorschläge für eine neue und bessere Hilfsmittelversorgung in der GKV.  

Der Dialog mit Risiko- und Leistungsprüfern der Versicherer zeigte neben der Tarifidentifikation über die AVB-Kriterien weitere abschlussrelevante Aspekte für die Teilnehmer auf. 

  • Lebensmotivation trotz Beatmung 
  • PKV-Versicherer zu aktuellen Themen in der Annahme und Leistungspolitik 
  • BU-Versicherer zu aktuellen Themen in der Risiko und Leistungspolitik
  • Fragen aus dem Publikum 
Referenten

Spannungsfeld Vertrieb

Im abschließenden Themenblock wurde nach dem Keyvortrag von Prof. Dr. Dr. Brink in der von Andreas Horchler moderierten Podiumsdiskussion konstruktiv kritisch über die Herausforderungen fairer Beratung „gestritten“.     

  • Die Zukunft fairerer Beratung – Warum Sie Ihre Werte stärken sollten!
  • Moderierte Podiumsdiskussion   
Referenten und Teilnehmer

Prof. Dr. Dr. Brink

Dr. Bierbaum

Claus-Dieter Gorr

Interaktion in der Commnity

Unternhaltsame, interaktive Einbindung von medizinischen, juristischen und versicherungsnahen Themen.

Referenten

Michael Glöser

Die Herausforderungen und Defizite in der Versicherungsbranche

Dr. Alexander Schäfer

Problematiken in der privaten Krankenversicherung

Markus Stephan

Wie Assistanceleistungen in der Unfallversicherung helfen

Jens Patze

https://youtu.be/i8-0SQ4lIhg

Lutz Deske

Inflation und steigene Zinsen, Auswirkungen auf die PKV

Die Zukunft der Headline und Ihre Versicherungen

Private Krankenversicherung

Berufsunfähigkeits-versicherung

Private Kranken­versicherung

Die Vorteile der Privaten Krankenversicherung, sprich die vertraglich garantierten Leistungen, sind zugleich auch ihre Achillesferse. Einerseits weiß jeder der ein Protokoll der „Marktinhalte PKV“ bei Vertragsabschluss vorliegen hat, welche der 1.439 Leistungskriterien in seinem Vertrag vertraglich garantiert sind.

Andererseits bleibt die Herausforderung in Bezug auf die unternehmensindividuelle Auslegung der „medizinische Notwendigkeit“ oder „Übermaßbehandlung“, die zu individuellen Leistungskürzungen führen können.

Umso wichtiger ist es, sich beim meist „lebenslang bedeutsamen“ Vertragsabschluss für einen leistungsstarken und fachlich kompetenten und strukturell gut aufgestellten PKV-Versicherer zu entscheiden. 

Doch wer ist genau dieser Partner?

Die Schwierigkeit und somit das Problem besteht darin, dass das Leistungsgefüge der 31 leistungsstärksten Tarife eines jeden PKV-Versicherers eine extrem weite Spreizung aufweist. 

Der aktuell additiv leistungsstärkste Tarif besitzt nach unserer Analyse 212 von 265 Punkte, der additiv leistungsschwächste Tarif  81 von 265. 

Berufs­unfähigkeits­versicherung

Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist Versicherungssparte in der klar ist, dass so gut wie nichts klar ist. Das Stichwort lautet „Unverbindlichkeiten“!! Unverbindlichkeiten sind Formulierungen in den allgemeinen Versicherungsbedingung (AVBs), die Einschränkungen zu beschriebenen Leistungen darstellen und sehr häufig dazu führen, dass im Versicherungsfall Leistungen nicht gewährt, abgelehnt oder die Zahlung zumindest verzögert werden.  

Dies führt dazu, dass eine große Zahl von BU-Versicherungen im Versicherungsfall zur Klärung bei Gericht landen. Ein unabsehbares Risiko und ein großer zeitlicher und finanzieller Aufwand sind nicht selten das Resultat und belasten den berufsunfähig gewordenen Versicherten zusätzlich.

Die Unverbindlichkeiten in den Vertragswerken beginnen aktuell bereits beim Leistungskern und ziehen sich wie ein roter Faden durch die Vertragswerke aller Anbieter. Das hat Auswirkungen für Versicherte. 

Umso wichtiger ist, sich beim Vertragsabschluss über die verbindlichen wie unverbindlichen Tarifaussagen, sowie die im Leistungsfall vom Versicherer einforderbaren Unterlagen und Belege genauestens zu informieren.

PremiumMarketPlace

großartig etwas Neues Erkenntnisse Networking  Neugier

Impulse aus der Veranstaltung

PremiumSoftware, die Software vom PremiumCircle

Kompetente Kundenberatung war nie einfacher!

Die PremiumSoftware ist DIE Vergleichssoftware für biometrische Versicherungen. Die Leistungen der Versicherer in den Bereichen:

werden anhand von Leistungs- und Transparenzkriterien detailliert analysiert und beratungsgerecht dargestellt.

Möchtest Du über die nächste Veranstaltung informiert werden? Dann trag Dich in unseren Newsletter ein.

Hast Du noch weitere Fragen? Willst Du Premium Mitglied werden. Oder hast Du Anregungen?
Dann melde Dich bei uns.

Die Zukunft der Veranstaltungen

21.05.

Vorstellung - PremiumSoftware

23.05.

Best of PKV 2024 - (Hallesche / Oberursel)

24.05.

Vorstellung - PremiumSoftware
Interessiert an weiteren Veranstaltung? Dann schau Dich auf PremiumCircle um: